EM & WM
Tippspiele

Monday, 18 October 2021
15:36 Uhr
Startseite arrow Portal Nachrichten

 

Bundesliga Tippspiel auf liga-tippspiele.de bereits fertig eingerichtet.

Bundesliga Tippspiel >>

Portal Nachrichten

Deutschland - Italien 5:0 (3.06.2011)

Wer sich jetzt die Augen reibt, dem sei gesagt, dass es die deutsche Frauen Nationalmannschaft war, die die Italienerinnen mit 5:0 nach Hause geschickt hat.
Bei fantastischer Stimmung im Osnabrücker Stadion war das Spiel der deutschen Frauen besonders in der 2. Halbzeit ein wahres Feuerwerk, dem die Italienerinnen nicht viel entgegenzusetzen hatten.
Wer das Spiel live oder im Fernsehen gesehen hat, der wird wohl den Start der Frauen WM am 26. Juni kaum noch abwarten können.
Bis dahin stehen noch 2 Testspiele an, am dienstag den 7.06. gegen die Niederlande und am donnerstag den 16.06. gegen Norwegen.
Beide Spiele kommen live im TV, und wer bei unserem Frauen WM Tippspiel oben mitmischen will, der sollte die Spiele keinesfalls verpassen.
Ach ja..., die Männer haben gestern ihr EM Quali Spiel in Österreich 2:1 gewonnen. Das Beste an dem Spiel war wohl aus deutscher Sicht das Ergebnis. Bevor Gomez in der 90. Minute das 2:1 gemacht hat, waren die Österreicher nah dran das Spiel für sich zu entscheiden.
 

Tippspiel-Portal em-tippen.de jetzt auch auf deinem Smartphone

Mobile Web-App Unser Tippspiel-Portal gibt es jetzt auch als mobile Version für die Jackentasche. Es handelt sich um eine Web-Applikation, die optimiert ist für die kleinen Smartphone-Fuzzel-Displays. (iPhone, Android, Windows Phone 7, PalmOS, etc.). Das Einzige was du brauchst ist einen möglichst aktuellen Browser (Safari, Firefox , Opera Mini/Mobile, Internet Explorer, etc.) auf deinem Smartphone, mit dem du die mobile Website / das mobile Tippspiel unter http://m.em-tippen.de aufrufen kannst.
Man beachte, dass das mobile Tippspiel im Umfang leicht eingeschränkt ist. Im Wesentlichen kann man für die jeweiligen Tippspiele, an denen man teilnimmt, Tipps abgeben. Daneben sind auch noch die Tabellen und die aktuellen Spielpaarungen der verschiedenen Tippspiele einsehbar. Alle anderen Inhalte (Tipp-Gemeinschaften, Ranglisten, etc.) sind nur auf der Hauptseite unter http://www.em-tippen.de enthalten. Dieser eingeschränkte Umfang des mobilen Tippspiels sollte aber ausreichen, um auch unterwegs noch bequem vergessene Tipps nachtragen zu können.
Wer unbedingt will, kann seine Tipps jetzt auch im Ballermann oder am Strand von Mallorca abgeben, vorausgesetzt natürlich, du hast dein Smartphone am Mann und die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) zu unserem Tippspiel-Portal dabei.
Man sollte aber beachten, dass viele Mobilfunkanbieter für Verbindungen ins Ausland "gepfefferte" Rechnungen stellen.
 

Teile deinen Ruhm mit deinen Social Network Freunden (26.04.2011)

Social Network Icons Du hast bei einem unserer Tippspiele mit einer Top-Platzierung geglänzt?
Dann teile deinen erlangten Ruhm deinen Facebook-Freunden und/oder Twitter-Gefolgsleuten mit. Einfach die Seite aufrufen, auf der die Rangliste mit dir an der Spitze dargestellt wird und dann auf das entsprechende Icon des Sozialen Netzwerks klicken. In der linken Spalte findest du die Icons der populärsten sozialen Netzwerke (Facebook, Twitter, etc.) nebeneinander aufgereiht. Ein einfacher (nicht doppelt) Mausklick auf das gewünschte Icon pappt einen Link zu der Seite mit der Rangliste auf deine Facebook-Pinwand oder integriert den Link in eine Twitter-Kurznachricht (neudeutsch:Tweet).
Du hast keine Pseudo Facebook-Freunde und auch keine Twitter Gefolgsleute - oder noch schlimmer - du verweigerst dich den Errungenschaften des modernen sozialen Menschen und bist nicht bei Facebook und/oder Twitter registriert?
Dann nutze unsere Social Network Icons wenigstens dazu einen Link zu unserem Tippspiel-Portal auf deine persönliche Startseite (neudeutsch: Dashboard) bei Yahoo oder Google zu pappen.
Was das soll?
Mit deiner persönlichen Startseite bei Yahoo oder Google kannst du dir eine Art Online-Desktop erstellen, damit du die dort gesammelten Informationen/Adressen/Kontakte (z.B. Link auf unser Tippspiel-Portal) immer und überall (also nicht nur auf dem PC zu Hause) verfügbar hast.
 

Frauen WM 2011 Tippspiel (01.12.10)

ImageNächstes Jahr (2011) findet vom 26. Juni bis zum 17. Juli die FIFA Fußball Frauen WM erstmals in Deutschland statt.
Aufgrund der Tatsache, dass die FIFA Frauen WM in Deutschland stattfindet, bieten wir erstmals eine Frauen WM als Tippspiel auf unserem Tippspiel-Portal an.
Abgesehen davon, sind wir der Meinung, dass der Frauen-Fußball in Deutschland längst das Mauerblümchendasein verlassen hat und mehr Beachtung (vor allem in den Medien) finden sollte.
Wer immer noch der Meinung ist Frauen-Fußball wäre eine andere Bezeichnung für Rumpelfußball, der sollte sich mal ein Spiel der deutschen Frauen Nationalelf ansehen.
Bei der WM 2011 gibt es dazu reichlich Gelegenheit, da alle Spiele von ARD und ZDF live übertragen werden.

Durch die Teilnahme an unserem Tippspiel habt ihr die Möglichkeit die WM 2011 Spiele noch spannender zu gestalten. Das Verfolgen der Spiele im TV oder beim Public Viewing macht doppelt Spaß, wenn man sieht wie sich der Spielstand langsam dem abgegebenen Tipp nähert.
Seit heute ist das Frauen WM-Tippsiel (siehe linke Menüleiste / Spalte) fertig eingerichtet und wartet auf zahlreiche Mitspieler.
Wir drücken die Daumen, sowohl allen Mitspielern unseres Tippspiels als auch unserer Frauen Nationalelf.
 

Deutschland verpasst das Finale (7.07.2010)

Mit dem dritten 1:0 in Folge zieht Spanien in das WM-Finale 2010 ein.
Das kannte man bisher nur von der deutschen Elf (siehe WM 2002).
Leider konnte die deutsche Elf nicht an den begeisternden Fußball aus Achtel- und Viertelfinale anknüpfen.
Wie die Experten immer sagen: Man spielt nur so gut, wie der Gegner es zuläßt.
Leider haben die Spanier nicht viel zugelassen. Speziell in der ersten Halbzeit hatte man den Eindruck, dass die Spanier mit einem Mann mehr spielen. Immer wurde ein freier Mann gefunden und die deutsche Elf war lange Zeit nur Zuschauer des spanischen Spiels. Hat eigentlich mal jemand nachgezählt, ob die Spanier nicht tatsächlich mit 12 Mann auf dem Platz standen?
Erst in der zweiten Halbzeit, nach der Einwechslung von Jansen und Toni Kroos konnten sich die deutsche Elf ein wenig befreien und ist auch zu eigenen Chancen gekommen.
Insgesamt aber ein verdienter Sieg für die Spanier, die zum ersten Mal in ihrer Fußball Geschichte ein WM-Finale erreicht haben.
In der Form vom Halbfinale wird es nicht leicht für die Holländer die Spanier zu schlagen.
 

Deutschland verliert 0:1 gegen Serbien (18.06.2010)

Ohne die Leistung der Serben schmälern zu wollen, muss man wohl sagen, dass die deutsche Elf sich selbst geschlagen hat.
Ab der 37. Minute nur noch mit 10 Mann, weil Miro Klose, ein Mann mit fast 200 Länderspielen, ein völlig unnötiges Foul begeht, obwohl er schon mit gelb vorbelastet war. Da muss man ja fast froh sein, dass er im nächsten Spiel gesperrt ist.
Dann der vergebene Elfmeter in der 2. Halbzeit von Lukas Podolski.
Warum wird der Elfmeter von Lukas Podolski geschossen, der vorher alle seine Großchancen versemmelt hat? Hat nicht im letzten Länderspiel Basti Schweinsteiger gleich 2 Elfmeter eiskalt verwandelt?
Dann die Auswechslung von Özil und Müller Mitte der 2. Halbzeit!
Warum muss ein genialer Mittelfeldspieler wie Mezut Özil in einer solchen Situation (Unterzahl der deutschen Elf) runter, der mit einem einzigen "tödlichen" Pass ein Spiel fast alleine entscheiden kann.
Fragen, nichts als Fragen.
Nächsten mittwoch ist dann wohl Zittern und Daumendrücken angesagt.

 

Nach der EM ist vor der WM

Schon Sepp Herberger wusste "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel".
Im Jahre 2008 könnte man sagen "Nach der EM ist vor der WM". Freuen wir uns also auf das Großereignis in 2 Jahren in Südafrika.
Natürlich werden wir wieder mit einem Tippspiel "dabei" sein.
Wem die Teilnahme an unserem EM-Tippspiel, wie uns,  ein wenig  Spaß gemacht hat ist herzlichst eingeladen im Jahre 2010  an unserem WM-Tippspiel teilzunehmen.
In der Zwischenzeit könnt ihr natürlich gerne an dem Bundesliga-Tippspiel unserer Partner-Site unter www.liga-tippspiele.de teilnehmen.
Wir freuen uns über jeden Teilnehmer!
Bis spätestens 2010....

Euer em-tippen.de Team. 
 

Spanien verdienter Europameister!

Gratulation an die Spanier, die auch im Endspiel ihre Klasse unter Beweiss gestellt haben. Wenn man ehrlich ist, muss man zugeben, dass die deutsche Mannschaft (leider) ziemlich chancenlos war.
Allen Teilnehmern an unserem Tippspiel sei noch mal herzlichst gedankt für Ihre Teilnahme.
Falls es euch gefallen hat, seid ihr herzlichst eingeladen beim nächsten Fußball-Ereignis (WM 2010, WM der Frauen 2011 in Deutschland, EM 2012) wieder mitzuspielen.
 

Die deutsche Elf steht im Halbfinale!

Wer hätte nach der "durchwachsenen" Vorrunde mit einer derartigen Leistungssteigerung der deutschen Elf gerechnet?

Im gestrigen Spiel gegen Portugal, das mit 3:2 gewonnen wurde, war die deutsche Elf kaum wiederzuerkennen. Von Anfang an hochkonzentriert und "aggresiv" in den Zweikämpfen wurden die Portugiesen weitestgehend daran gehindert ihr Kombinationsspiel "aufzuziehen".

Mit Portugal ist wohl eine der spielstärksten Mannschaften aus dem Turnier ausgeschieden. Für die deutsche Elf ist mit dem Sieg der "schwerste Brocken" auf dem Weg ins Finale aus dem Weg geräumt worden. Mit der gestrigen Leistung sollten sowohl die Kroaten als auch die Türken im Halbfinale geschlagen werden können. Bleibt also nur zu hoffen, dass die deutsche Mannschaft nächsten Mittwoch in der Lage ist ihre Leistung von gestern noch einmal zu wiederholen. Nach der "Berg und Talfahrt" in der Vorrunde kann man da aber leider nicht sicher sein.

Dass man auch mit einer eher mäßigen Vorrunde ein Turnier gewinnen kann hat man aber bei der WM 2006 gesehen. Italien hat sich vor 2 Jahren bei der WM mehr oder weniger durch das Turnier "gegurkt" und auf einmal waren sie Weltmeister. Eigentlich hat Italien bei der kompletten WM nur ein starkes Spiel gemacht, und das war dummerweise gegen Deutschland.

 

Die EM 2008 hat begonnen!

Mit dem Spiel  Schweiz gegen Tschechien  wurde gestern die Fußball-EM 2008 in Österreich und der Schweiz eröffnet.

Wie sich herausgestellt hat scheint der "Fußballgott" kein Schweizer zu sein. Während die Schweizer ihre zahlreichen Chancen alle "versemmelt" haben, fiel in der 71. Minute wie aus dem "Nichts" das spielentscheidende 1:0 für die Tschechen.
Trotz der Niederlage "Hut ab" vor der Schweizer Mannschaft, die trotz des Ausfalls ihres Mannschaftskapitäns "Alex Frei" über 90 Minuten die spielbestimmende Mannschaft war.
Fußball kann manchmal so grausam sein ........

Weiterhin allen Teilnehmern am EM 2008 Tippspiel viel Spaß und ein "gutes Händchen" bei der Tippabgabe zu den Spielen der EM 2008.

 




Powered by Core Design

Mit Freunden teilen!

Neuste Tipper

EM Tippspiel 2021: 1031 Tipper

Registrieren / Mitspielen >>

Aktuell Online

Aktuell 12 Gäste online

Neuste EM 2021 Tipps

3 der neusten 20 Tipps
IT-ENG 3 : 1
IT-ENG 2 : 1
IT-ENG 2 : 1

developed by diwo-websolution.de