WM 2018
Tippspiel

WM 2018 Russland
Wednesday, 13 December 2017
16:11 Uhr
Startseite

 
WM 2018 Tippspiel So einfach gehts Android-App Login
WM 2018 Tippspiel

Vom 14. Juni 2018 bis zum 15. Juli 2018 findet die WM 2018 statt.
(Hinweis: Das WM 2018 Tippspiel befindet sich in der linken Menüleiste/Spalte.) Wer bereits registriert ist kann sich mit Benutzername und Passwort anmelden / einloggen um am WM 2018 Tippspiel teilzunehmen.

WM 2018 tippen >>

Noch nicht registrierte User müssen sich zuerst (kostenlos) registrieren >>.


Deutschland verpasst das Finale (7.07.2010)
Mit dem dritten 1:0 in Folge zieht Spanien in das WM-Finale 2010 ein.
Das kannte man bisher nur von der deutschen Elf (siehe WM 2002).
Leider konnte die deutsche Elf nicht an den begeisternden Fußball aus Achtel- und Viertelfinale anknüpfen.
Wie die Experten immer sagen, man spielt nur so gut, wie der Gegner es zuläßt.
Leider haben die Spanier nicht viel zugelassen. Speziell in der ersten Halbzeit hatte man den Eindruck, dass die Spanier mit einem Mann mehr spielen. Immer wurde ein freier Mann gefunden und die deutsche Elf war lange Zeit nur Zuschauer des spanischen Spiels. Hat eigentlich mal jemand nachgezählt, ob die Spanier nicht tatsächlich mit 12 Mann auf dem Platz standen?
Erst in der zweiten Halbzeit, nach der Einwechslung von Jansen und Toni Kroos konnten sich die deutsche Elf ein wenig befreien und ist auch zu eigenen Chancen gekommen.
Insgesamt aber ein verdienter Sieg für die Spanier, die zum ersten Mal in ihrer Fußball Geschichte ein WM-Finale erreicht haben.
In der Form vom Halbfinale wird es nicht leicht für die Holländer die Spanier zu schlagen.
 
Deutschland verliert 0:1 gegen Serbien (18.06.2010)

Ohne die Leistung der Serben schmälern zu wollen, muss man wohl sagen, dass die deutsche Elf sich selbst geschlagen hat.
Ab der 37. Minute nur noch mit 10 Mann, weil Miro Klose, ein Mann mit fast 200 Länderspielen, ein völlig unnötiges Foul begeht, obwohl er schon mit gelb vorbelastet war. Da muss man ja fast froh sein, dass er im nächsten Spiel gesperrt ist.
Dann der vergebene Elfmeter in der 2. Halbzeit von Lukas Podolski.
Warum wird der Elfmeter von Lukas Podolski geschossen, der vorher alle seine Großchancen versemmelt hat? Hat nicht im letzten Länderspiel Basti Schweinsteiger gleich 2 Elfmeter eiskalt verwandelt?
Dann die Auswechslung von Özil und Müller Mitte der 2. Halbzeit!
Warum muss ein genialer Mittelfeldspieler wie Mezut Özil in einer solchen Situation (Unterzahl der deutschen Elf) runter, der mit einem einzigen "tödlichen" Pass ein Spiel fast alleine entscheiden kann.
Fragen, nichts als Fragen.
Nächsten mittwoch ist dann wohl Zittern und Daumendrücken angesagt.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 4 - 6 von 9

developed by diwo-websolution.de